Bericht aus der Sitzung des Kreisausschusses am 18.11.2019

Landratsamt Neubau Außenaufnahme in der Dämmerung

22.11.2019 Unter der Leitung von Landrätin Tanja Schweiger fand am 18.11.2019 im Landratsamt, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, eine öffentliche Sitzung des Kreisausschusses statt.

Die Tagesordnung lautete:

1. Sachstandsbericht zur Teilnahme des Landkreises am Bundesprojekt zur Stärkung des Ehrenamtes

2. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge des Vereins für Naherholung im Raum Regensburg e.V.

3. Beitragserhöhung Oberpfalzmarketing e.V.

4. Bestellung eines Wahlleiters und seines Stellvertreters für die Landrats- und Kreistagswahl am 15. März 2020

5. Breitband und Mobilfunkausbau

6. Organisation des Regionalbusverkehrs im Landkreis Regensburg ab 01.12.2019

7. Auftragsvergaben
7.1. Berufliches Schulzentrum Regensburger Land; Brandschutzmaßnahmen und EDV-technische Ausstattung
7.2. Errichtung eines Kreisbauhofes
7.3. Erweiterung, Umbau und Generalsanierung des Gymnasiums Neutraubling
7.4. Realschule Obertraubling; Wiederholungswartungen, Schadensbehebung an der Fassade und Temperaturprobleme im Sommer

8. Bericht über die rechtsaufsichtliche Würdigung des Kreishaushalts 2019

9. Bericht über die Haushaltsabwicklung 2019

10. Freiwillige Leistungen
10.1. Investitionszuschuss für die Weiterführung der Digitalisierungsstrategie an der Kreisklinik Wörth und Ersatzbeschaffung von medizinischen Großgeräten
10.2. Einrichtung eines Verhütungsmittelfonds für Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen im Landkreis Regensburg
10.3. Finanzierung der Frauenhäuser der Region 11
10.4. Bericht über die Vergabe von Freiwilligen Leistungen - Zuschuss an die Aids-Beratungsstelle des BRK für das Projekt "Spritzentausch"
10.5. Antrag auf Erhöhung der Förderung der staatlichen Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Vereins "DONUM VITAE in Bayern e. V." in Regensburg

11. Verschiedenes
 
Die Sitzungsunterlagen finden Sie hier:

Kategorien: Landkreis