„Aktionstag für Ausbildung“ an der Mittelschule Hemau

Welcher Beruf passt zu mir? Am „Aktionstag für Ausbildung“ in Hemau gibt es Infos über eine Reihe von Ausbildungsberufen.   Foto: Phovoir/Fotolia
Welcher Beruf passt zu mir? Am „Aktionstag für Ausbildung“ in Hemau gibt es Infos über eine Reihe von Ausbildungsberufen. Foto: Phovoir/Fotolia

16.01.2020 Welcher Beruf passt zu mir? Um die Beantwortung dieser entscheidenden Frage geht es am Samstag, 25. Januar, an der Mittelschule Hemau, Mönchsbergweg 1. Dort findet der erste „Aktionstag für Ausbildung“ im neuen Jahr statt. Ein weiterer Aktionstag wird am 15. Februar an der Mittelschule in Neutraubling durchgeführt. Jugendlichen die vielfältigen Berufsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven bei Betrieben und Fachschulen in der Region aufzuzeigen und Entscheidungshilfen an die Hand zu geben ist die Intention bei den Aktionstagen für Ausbildung. Die Berufsmessen werden von der Wirtschaftsförderung des Landkreises in Kooperation mit den jeweiligen Schulen bereits seit 2007 organisiert.

Der Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Hemau findet in Verbund mit den Mittelschulen Undorf, Laaber und Kallmünz statt. In der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich bei Experten an den Ständen über das Angebot an Ausbildungs- und Praktikumsplätzen zu informieren. 49 Firmen, Ausbildungsbetriebe, Fachschulen und Innungen aus der Region bieten den Jugendlichen Tipps und Gespräche an. Ab 10 Uhr erfahren die Besucherinnen und Besucher in insgesamt 21 Vorträgen  Wissenswertes über Ausbildungsberufe und erhalten Tipps zum Bewerbungsgespräch. Um die Orientierung zu erleichtern hat die Schule einen Veranstaltungsflyer vorbereitet, den die Messebesucher am Infostand am Eingang zur Mittelschule erhalten.

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises hält als zusätzlichen Service und weitere Möglichkeit zur Orientierung unter www.landkreis-regensburg.de  (Rubrik Wirtschaft und Energie – Azubis gesucht – Stellenbörse) eine Liste mit Betrieben bereit, die Praktika beziehungsweise Ausbildungsplätze anbieten.

Kontakt: Natascha Buberger, Telefon 0941 4009-464, Email: wirtschaft@landkreis-regensburg.de

Beim „Aktionstag für Ausbildung“ in Hemau sind folgende Unternehmen und Institutionen vertreten: Agentur für Arbeit – Berufsberatung, Amt für Ernährung, Landwirtschaft u. Forsten, AOK Bayern, Direktion Regensburg, AusbildungsOffensive-Bayern, Bayer. Hotel- und Gaststättenverband, Rgbg, Bayerische Musikakademie, Schloss Alteglofsheim, BayWa AG, Berufsfachschule für Kranken- und Kinderkrankenpflege KH Barmherzige Brüder, BMW Group Werk Regensburg, BRK-Seniorenwohnen Hemau, Bundespolizei, Bundeswehr - Karriereberatungsbüro, Regensburg, Das Hörhaus GmbH & Co. KG, Regensburg, Deutsche Angestellten-Akademie Regensburg, Deutsche Post AG, Donau-Speditions-Gesellschaft Kiessling mbH & Co. KG, Regenstauf, Dr. Robert Eckert Schulen AG, Regenstauf, Fachakademie für Sozialpädagogik Regensburg, Fördervereinigung Güterverkehrslogistik Regensburg e.V., Finanzamt Regensburg, Gasthof zur Post, Hohenschambach, Hauptzollamt Regensburg, Haustechnik Karl Pollinger, Hemau, Holzbau Semmler GmbH, Hemau, Infineon Technologies AG, Regensburg, Ing. Ludwig Freitag Elektro-GmbH & Co. KG, Parsberg, Innung des KFZ – Gewerbes Oberpfalz, Kaminkehrer-Innung Oberpfalz, Krones AG, Neutraubling, Landkreis Regensburg – Bauhof, Lindner Sanierungsbau GmbH, Hemau, Ludwig Meier GmbH, Hemau, Maschinenbau Silberhorn GmbH, Lupburg/Brunn, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Regensburg, Michael Leitner GmbH, Pettendorf, NETTO Marken-Discount AG & Co.KG, Ponholz, Otto Lehmann GmbH, Neutraubling, Polizeiinspektion Regensburg Süd, Schreinerei Kliegl GmbH, Laaber, Spenglerei Pollinger Konrad GmbH & Co. KG, Hemau, Staatl. Berufliches Schulzentrum Regensburger Land, Stadt Regensburg, Städt. Berufsfachschule für Büroberufe, Regensburg, Stahlbau Johann Heigl GmbH, Hemau, Starkstrom-Gerätebau GmbH, Regensburg, STI Display + Verpackung GmbH, Neutraubling, Stork Technical Services GmbH, Regensburg, Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Regensburg, Zahnärztl. Bezirksverband Oberpfalz.

Kategorien: Landkreis, Wirtschaft